Landmuster-Muskete "Brown Bess", England 1722

Nachbildung des englischen Gewehrs "Brown Bess" aus Holz und Metall mit funktionsfähigem Mechanismus Die Waffe, offiziell Short Land Pattern Muskete genannt, war im 18. und 19. Jahrhundert eine der am häufigsten verwendeten Schusswaffen. Es war ein Avantgarde-Karabiner, lang und schwer, mit glattem Lauf und großem Kaliber. Es zeichnet sich durch seine robuste Konstruktion und Zuverlässigkeit des Steinschlossmechanismus aus, aber auch durch die geringe Reichweite und die niedrige Geschwindigkeit der Kugel, wie dies bei vielen anderen ähnlichen Waffen jener Zeit der Fall war. Dieses Gewehr war die wichtigste Waffe der britischen Infanterie während der Revolution in den amerikanischen Kolonien und in den Napoleonischen Kriegen (1799-1815), in denen sich das strategische Genie Napoleon Bonapartes bewährte. Erleben Sie die napoleonischen Schlachten des frühen 19. Jahrhunderts noch einmal mit der DENIX-Nachbildung dieses Gewehrs!
Mostrar

Referenz 1054

Maße: 190 cm
Gewicht: 3.470 g
Epoche: Historische Waffen 16.- 19.Jahrhundert
Sammlerstück: Gewehre & Karabiner

Empfohlener Preis 224.64
Zurück nach oben